Pressearchiv

 
20. September 2012 Presse/André Blechschmidt/Medien

André Blechschmidt: "Kinderradio jetzt!"

Im Vorfeld der am Montag stattfindenden Sitzung des MDR-Rundfunkrates fordert der medienpolitische Sprecher der LINKEN im Thüringer Landtag, André Blechschmidt, zum wiederholten Male "nicht nur ein deutliches Bekenntnis für ein Kinderradio beim MDR, sondern konkrete inhaltliche und organisatorische Maßnahmen der Verantwortlichen".  Mehr...

 
19. Juni 2012 Presse/André Blechschmidt/Medien

Für einen öffentlich-rechtlichen Jugendkanal!

Anlässlich des Besuchs der MDR-Intendatin Prof. Dr. Karola Wille bei der Thüringer Landesmedienanstalt erinnert der medienpolitische Sprecher der Linksfraktion, André Blechschmidt, an die Forderung nach einem öffentlich-rechtlichen Jugendkanal:  Mehr...

 
9. Mai 2012 Presse/André Blechschmidt/Medien

Medienministerin muss Verlust von Steuern verhindern

Zu Berichten über den Verlust von Steuereinnahmen für Erfurt, weil die MDR Werbung GmbH ihre Gewerbesteuer zukünftig in Leipzig entrichten solle, erklärt der medienpolitische Sprecher der Linksfraktion, André Blechschmidt: Mehr...

 
10. April 2012 Presse/André Blechschmidt/Karola Stange/Behindertenpolitik/Medien

MDR-Angebote in Gebärdensprache ausbauen statt abschaffen

Zu Medienberichten, wonach der MDR mit dem Wegfall der Sendung „Länderzeit“ keine Regionalnachrichten in Gebärdensprache mehr anbieten wird, erklären die behindertenpolitische Sprecherin Karola Stange und der medienpolitische Sprecher André Blechschmidt:  Mehr...

 
6. März 2012 Medien/Presse/André Blechschmidt

„Thüringen-Tatort“ wäre richtiges Signal

Zu Medienberichten, wonach der MDR die Produktion eines „Thüringen-Tatorts“ plant, erklärt der medienpolitische Sprecher der Linksfraktion, André Blechschmidt: „Eine solche Fernsehproduktion wäre eine bessere Werbung für das Land, als es jede Imagekampagne sein kann. Eine Serie, die auch die Region zeigt, macht neugierig und lockt Besucher an. Mehr...

 
7. Februar 2012 Presse/André Blechschmidt/Medien

ARD: Es ist Zeit für einen Jugendkanal

Zum Abschluss des Treffens der ARD-Intendanten in Erfurt erklärt der medienpolitische Sprecher der Linksfraktion, André Blechschmidt:  Mehr...

 
18. Januar 2012 Presse/André Blechschmidt/Gesellschaft-Demokratie/Antifaschismus/NSVS

Rechte von Untersuchungsausschüssen des Landtags ausbauen!

„Nicht nur mit Blick auf den anstehenden Untersuchungsausschuss zur Zwickauer Terrorzelle muss das Thüringer Untersuchungsausschussgesetz dringend novelliert werden. Insbesondere die Rechte der Opposition müssen gestärkt und die Auskunftsverweigerungsrechte der Landesregierung auf das verfassungsrechtlich notwendige Maß reduziert werden. Nur dann... Mehr...

 
17. Januar 2012 Presse/André Blechschmidt/Medien

Rundfunkgebühren: Es wird doch teurer!

Zur Vorstellung des Berichts der Kommission zur Ermittlung des Finanzbedarfs der Rundfunkanstalten (KEF) heute in Mainz erklärt der medienpolitische Sprecher der Linksfraktion, André Blechschmidt:  Mehr...

 
10. Januar 2012 Presse/André Blechschmidt/Kommunales

Landesregierung laviert weiter um dringende Aufgaben herum

„Entscheidende Antworten auf drängende Probleme sind wohl auch in diesem Regierungsjahr der schwarz-rosa Koalition nicht zu erwarten“, kritisiert Andrè Blechschmidt, Parlamentarischer Geschäftsführer der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, nach der heutigen Pressekonferenz in der Staatskanzlei zu den nächsten Vorhaben der Landesregierung. Mehr...

 
15. November 2011 Presse/André Blechschmidt/Medien

Keine doppelte GEZ-Gebühr für ostdeutsche Kleingärtner!

Die Fraktion DIE LINKE wendet sich mit einem Entschließungsantrag gegen die drohende GEZ-Doppelbelastung für ostdeutsche Kleingärtner. Dazu erklärt der medienpolitische Sprecher der Linksfraktion, André Blechschmidt:  Mehr...

 

Treffer 41 bis 50 von 81