Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Auch in Pandemiezeiten: Der 08. März ist Internationaler Frauentag!

Auch in diesem Jahr ist der Internationale Frauentag Anlass, sich mit der nach wie vor existierenden Ungleichheit zwischen Männern und Frauen auseinander zu setzen. Und weil in Zeiten der Corona-Pandemie das Verteilen von Blumen sehr schwierig gestaltet, hat sich das Team aus dem Wahlkreisbüro des Landtagsabgeordneten André Blechschmidt eine ganz besondere Aktion zum Frauentag ausgedacht.

„In Corona-Pandemie haben Frauen eindeutig den größeren Teil der Lasten getragen" sagte der Abgeordnete. „Ob in den Pflegeberufen, bei der Betreuung zuhause oder in den Kindergärten - überall haben viel Frauen zum Teil Doppelbelastungen getragen". Hinzu kommt die steigende häusliche Gewalt gegen Frauen im Lockdown des gesellschaftlichen Lebens.

„Dennoch soll auch in außergewöhnlichen Zeiten ein Zeichen der Anerkennung gesetzt werden". Deshalb hat Blechschmidt mit seinem Team über 300 Briefe an Frauen in seinem Wahlkreis verteilt. Gefüllt mit einer Karte zu Rosa Luxemburg und einer ganzen Blumenwiese - in Form von Blumensamen.

Allen Frauen sei an dieser Stelle auch noch einmal gesagt: Alles Gute zum Frauentag!