Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Minister Holter mit Mitgliedern des Teams

Lottomittel für den Kindergarten am Buchenberg

Auch ein Minister liest gern vor

Für ein neues Sportgerät hat der Kultusminister Helmut Holter einen Scheck überreicht.

Es sind nicht immer die großen Ereignisse in der Politik, die die meiste Freude bereiten. Diese Erfahrung machte der thüringische Kultusminister, Helmut Holter, wieder einmal, als er einen Scheck aus Überschüssen der Staatslotterie im Kindergarten am Erfurter Buchenberg überreichte. Das Geld ist für die Errichtung eines 3-Stufen-Recks gedacht.

Der Minister nutzte die Gelegenheit, sich über die Arbeit des Kindergarten-Teams zu informieren und mit den Kindern gemeinsam zu Lesen und zu Spielen.