Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Anklicken und Anschauen

Der Familientreff JUMPERS hat jetzt einen eigenen YouTube-Kanal

Jugendhäuser, Familienzentren und Kindergärten sind zur Zeit wegen der Corona-Krise noch immer geschlossen. Aber wie soll man in Kontakt bleiben? Das Internet ist ein Weg, sich mit neuen Projekten oder Informationen zu präsentieren. Und deshalb hat sich JUMPERS entschlossen, einen YouTube-Kanal zu eröffnen.

Hier gibt es Infos zur aktuellen Situation im Zentrum und zum Umgang mit Corona.

Es gibt Bilder zu den Menschen die dort arbeiten aber auch Tipps zum repektvollem Miteinander.

Hoffentlich wird dieser Kanal auch nach den Corona-Einschränkungen mit vielen Kindern und Jugendlichen weiter fortgesetzt.