Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Jurymitglied beim goldenen Spatz werden!

Das Kindermedienfestival "Der goldene Spatz" findet in diesem Jahr vom 02. bis 08. Juni in Erfurt und Gera statt. Gesucht werden für die Jury noch 10 - 12-jährige mit Begeisterung für das Internet. Bewerbungen sind noch bis zum 08. März möglich.

Was heißt eigentlich Juryarbeit?
Aus allen Bewerbungen werden 5 Kinder aus dem deutschsprachigen Raum ausgewählt. Für sie beginnt ein Stück harte, aber auch spannende Arbeit: Vier Tage lang werden ausgewählte digitale Medienangebote für Kinder gründlich getestet. Dabei geht es aber nicht nur darum zu surfen oder zu spielen, sondern die Angebote gründlich unter die Lupe zu nehmen, sich damit auseinanderzusetzen und sich dazu eine eigene Meinung zu bilden. Juryarbeit ist sehr verantwortungsvoll. Die Jurykinder sind als Kritiker gefragt. Bevor ein Urteil gefällt wird, muss darüber nachgedacht und gesprochen werden. Es kann viele verschiedene Meinungen geben, aber am Ende müssen sich die Jurymitglieder einigen können.

Gesucht werden Kinder,

  • die zwischen 10 und 12 Jahre alt sind,
  • die bereit sind in Gera und später in Erfurt die unterschiedlichsten digitalen Medienangebote unter die Lupe zu nehmen,
  • die es sich zutrauen, mit anderen Kindern über digitale Medien zu reden, sich gemeinsam für die Besten zu entscheiden und bei der großen Preisverleihung den GOLDENEN SPATZ zu übergeben.

Weitere Infos und Bewerbung HIER.