Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Nachrichten


Der FamilyClub hat (zeitweise) eine neue Heimat gefunden

Das Bundesprogramm „Soziale Stadt" macht es nötig: Mehrere Einrichtungen im Erfurter Südosten während der im Rahmen des Programms durchgeführten Arbeiten in ein anderes Domizil umziehen. Ich habe mir die neuen Räume des FamilyClubs angeschaut und bin natürlich nicht mit leeren Händen gekommen. Weiterlesen


plenergy - Vom Planspiel zur Energiewende

Solaranlagen für Parkhäuser, regionales Schulessen, kostenloser ÖPNV oder mehr Fahrradwege: 95 Schüler*innen der John F. Kennedy Schule haben beim Energiewende-Planspiel „plenergy“ Ideen für ein klimafreundliches Erfurt entwickelt. Begleitet von einem Moderationsteam haben die Schülerinnen und Schüler von der 9. bis zur 11. Klasse am ersten Tag in verschiedenen Fachausschüssen getagt und mit Unterstützung von Experten erste Ideen für ihre Stadt entwickelt. Weiterlesen


Der Glockenturm vom Ettersberg steht jetzt im Miniaturenpark in Ruhla

Der umtriebige Erfurter Stadtführer Roland Büttner hatte die Idee, den Glockenturm vom Ettersberg als Modell im Freizeitpark mini-a-thür in Ruhla aufzustellen. Er war der Meinung, mit diesem Modell im Umfeld des Freizeitparks auf ein sehr spezielles Kapitel Thüringer Geschichte hinweisen zu können. Weiterlesen


JUMPERS besucht den Landtag

Ich habe die Ferienzeit genutzt und Kinder und Jugendlich aus dem JUMPERS Familienzentrum in den Landtag eingeladen. Im Plenarsaal wurden sie über die Arbeit der Abgeordneten informiert und konnten im Rahmen eines kleinen Planspiels selbst über einen Antrag entscheiden. Weiterlesen


Ein Scheck und eine Bücherkiste für den Stromsparcheck

Beim Caritas-Stromsparcheck hat es einen Wechsel in der Projektkoordination gegeben. Ich habe mich sehr gefreut, Frau Litfin-Kleinitzke kennenzulernen und mit ihr über eine weitere Unterstützung und Zusammenarbeit zu sprechen. Und weil ich diesem Wunsch auch gleich Taten folgen lassen wollte, hatte ich einen Scheck der Alternative 54 und eine Bücherkiste für Veranstaltungen dabei. Weiterlesen


Gold statt Braun - Gedenken an den Tag der Befreiung am 08. Mai

Erfurt soll am 8. Mai glänzen. Um ein Zeichen gegen Hass und Hetze, Rassismus, Rechtsextremismus und Diskriminierung setzen soll ähnlich wie im vergangenen Jahr auch 2021 zum Jahrestages der Befreiung vom Nationalsozialismus und der Beendigung des Zweiten Weltkrieges gemeinsam gedacht und gegen das Vergessen angekämpft werden. Weiterlesen

Aus dem Pressebereich im Thüringer Landtag

André Blechschmidt

Urteil des Bundesverfassungsgerichts: Bestands- und Entwicklungsgarantie der Öffentlich-Rechtlichen bleibt unangetastet

Zum heutigen Urteil des Bundesverfassungsgerichts zur Klage der öffentlich-rechtlichen Anstalten gegen die Nichtbehandlung der Beitragsanpassung durch das Land Sachsen-Anhalt erklärt André Blechschmidt, medienpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag: „Die Bestands- und Entwicklungsgarantie der Öffentlich-Rechtlichen... Weiterlesen


André Blechschmidt

Klares Nein zum Kandidaten der extremen Rechten

Nach dem gescheiterten Misstrauensantrag gegen Ministerpräsident Bodo Ramelow während der heutigen Landtagssitzung erklärt André Blechschmidt, Parlamentarischer Geschäftsführer der Fraktion DIE LINKE: „Das war ein erneuter Versuch der Rechtsaußen-Fraktion, Thüringen nach dem Dammbruch vom 5. Februar 2020 in eine weitere Krise zu führen. Es ist ein... Weiterlesen


MDR-Staatsvertrag - Landtag beschließt Modernisierungen

Der Thüringer Landtag hat gestern nach intensiven Diskussionen dem MDR-Staatsvertrag seine Zustimmung erteilt. Der medienpolitische Sprecher der Linksfraktion, André Blechschmidt, würdigte die Zusammenarbeit mit den anderen demokratischen Fraktionen und der Landesregierung: „Dieser Staatsvertrag entstand in einem partizipativen Prozess und unter... Weiterlesen