Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Nachrichten


Unterstützung für das Elterntelefon des Kinderschutzbundes in Erfurt

Gemeinsam mit meiner Kollegin Karola Stange habe ich heute dem Ortsverband Erfurt des Deutschen Kinderschutzbundes symbolisch einen Scheck übergeben. Als uns Ende letzten Jahres die Nachricht erreichte, dass das Projekt des Elterntelefons vom Kinderschutzbund Unterstützung benötigt, hatten wir beide spontan zugesagt. Mich hat besonders begeistert, dass dieses Projekt im Wesentlichen von ehrenamtlichen Kräften durchgeführt wird. Weiterlesen


Jurymitglied beim goldenen Spatz werden!

Das Kindermedienfestival "Der goldene Spatz" findet in diesem Jahr vom 02. bis 08. Juni in Erfurt und Gera statt. Gesucht werden für die Jury noch 10 - 12-jährige mit Begeisterung für das Internet. Bewerbungen sind noch bis zum 08. März möglich. Weiterlesen


BÜRGERDIALOG am 19.02.19 im Landtag: Starke Kommunen in der EU

Die Kommunalpolitik hat mit dem europäischen Integrationsprozess eine starke europäische Dimension bekommen. Europäische Regelungen und die damit verbundenen Entscheidungs- und Umsetzungsprozesse in den Mitgliedstaaten betreffen Kommunen unmittelbar. Die Veranstaltung bietet Gelegenheit, sich im Gespräch mit kommunalen Vertretern der Frage zu nähern, vor welchen Herausforderungen die Kommunen in Thüringen aufgrund der europäischen Integration stehen, wo sie dabei Chancen für die Kommunen sehen und welche Rolle die Kommunen künftig im europäischen Willensbildungsprozess spielen sollen. Weiterlesen


ACHTUNG KULTUR: Ausstellung „Erfurt und das Bier" bis zum 02. Juni 2019 verlängert!

Noch ist das Fass nicht leergetrunken – die Sonderausstellung „Erfurt und das Bier“ im Stadtmuseum wird auf vielfachen Wunsch hin verlängert. Weiterlesen


Ortsteile stärken - Bürgerbeteiligung institutionalisieren!

Über Art, Form und Umfang von Bürgerbeteiligung wird nicht nur in Erfurt diskutiert und gerungen. Aktuell ist ein Beteiligungsrat in der Landeshauptstadt eingerichtet worden. Aber immer öfter engagieren sich Menschen direkt in ihrem Wohnumfeld, weil sie Probleme lösen und Missstände beseitigen wollen. Beispielhaft seien hier die Diskussionen um die neue Rathausbrücke oder den Umbau der Nordhäuserstraße genannt. Interessanterweise treten diese Auseinandersetzungen an Stellen in Erfurt auf, an denen es keine Ortsteilräte gibt. Weiterlesen


Weihnachtsfeier im JUMPERS-Familienzentrum

In diesem Jahr habe ich erstmals an der Weihnachtsfeier im JUMPERS-Familienzentrum am Drosselberg teilgenommen. Mir gefällt die frische Art und die teilweise unkonventionellen Ideen der Mitarbeiterinnen. Damit haben sie mich auch an diesem Tag überrascht. Weiterlesen

Aus dem Pressebereich im Thüringer Landtag

Trauer um Ottomar Rothmann

Wie jetzt bekannt wurde, ist der ehemalige Buchenwaldhäftling und frühere stellvertretender Direktor der Nationalen Mahn- und Gedenkstätte Buchenwald am 14. Dezember in Weimar gestorben. Weiterlesen


Blechschmidt: Fraktionen haben „Brückenfunktion“

Zu Medienberichten über Meinungsverschiedenheiten Thüringer Landtagsfraktionen – auch der LINKEN – mit dem Rechnungshofpräsidenten über ihre Arbeit und Finanzierung erklärt André Blechschmidt, Parlamentarischer Geschäftsführer der Fraktion DIE LINKE: Weiterlesen


Abschaffung des Letztentscheidungsrechts stärkt Unabhängigkeit der Justiz

„Mit der Abschaffung des so genannten Letztentscheidungsrechts des Justizministers bei Personalentscheidungen wird die Unabhängigkeit der Justiz entscheidend gestärkt. Damit setzt R2G in Thüringen internationale Standards um“, so André Blechschmidt, Parlamentarischer Geschäftsführer der LINKE-Fraktion, anlässlich der heutigen Vorstellung des... Weiterlesen