Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Nachrichten


Sommerferienspiele des Stadtjugendrings Erfurt starten

Ich finde es ist eine richtig gute Idee des Stadtjugendrings in Kooperation mit verschiedenen Trägern wochenweise Ferienspiele für Kinder und Jugendliche in Erfurt anzubieten. Es gibt Angebote für unterschiedliche Altersgruppen und mit unterschiedlichen Angebotsformen. Der Teilnahmebeitrag beträgt maximal 40 €. Mein Wahlkreisbüro und ich unterstützen diese Projekte und verlosen für 5 junge Menschen diesen Beitrag. Weiterlesen


UPDATE: "Virtuelle Entenschau" im Erfurter Südosten schon jetzt ein großer Erfolg

„Ich freue mich sehr über die große Resonanz auf unsere Aktion“ sagte der Abgeordnete André Blechschmidt. Der Infostand, der in den letzten 5 Tagen dazu im Einkaufszentrum Melchendorfer Markt stand, war so gut besucht, dass zeitweilig nicht genug Enten vorrätig waren. "Viele Eltern haben sich bedankt und waren erfreut über die kleine Abwechslung im Corona-bedingten Aufenthalt zuhause“ so Blechschmidt weiter. Weiterlesen


Wahlkreisbüro LINKSKONTAKT in der Johannesstraße 49 wieder zeitweise geöffnet

Die langsame Lockerung der Ausgangsbeschränkungen im Rahmen der Corona-Pandemie lassen es auch zu, die Wahlkreisbüros der Erfurter Abgeordneten Karola Stange, Bodo Ramelow und André Blechschmidt wieder (zeitweise) zu öffnen. Wir sind jetzt am Montag, Mittwoch und Freitag, jeweils von 10.00 bis 14.00 Uhr wieder da. Bitte beachten Sie die Hygieneregeln am Eingang. Weiterlesen


Diese Enten lassen sich nicht vom Corona-Virus stoppen - Virtuelle Entenschau in Erfurt-SüdOst

Im Augenblick wirkt alles sehr ernst und für Kinder vielleicht auch manchmal beängstigend. Aber auch in Zeiten der Krise sollten wir unseren Humor nicht verlieren und vielleicht der einen oder anderen Aktion mit einem Augenzwinkern begegnen. Und deshalb möchte ich zusammen mit meinem Team zu einer "Virtuellen Entenschau in Erfurt Südost" aufrufen. Weiterlesen


Der Familientreff JUMPERS hat jetzt einen eigenen YouTube-Kanal

Jugendhäuser, Familienzentren und Kindergärten sind zur Zeit wegen der Corona-Krise noch immer geschlossen. Aber wie soll man in Kontakt bleiben? Das Internet ist ein Weg, sich mit neuen Projekten oder Informationen zu präsentieren. Und deshalb hat sich JUMPERS entschlossen, einen YouTube-Kanal zu eröffnen. Weiterlesen


Zur aktuellen Situation in der Corona-Krise

Das gesellschaftliche Leben wird derzeit von der Corona-Krise bestimmt. Um Ansteckungsketten zu unterbrechen und insbesondere ältere Menschen und Risikogruppen zu schützen, wurden von der Thüringer Landesregierung und den Städten und Kommunen drastische Maßnahmen ergriffen, die für alle Menschen einschneidende Veränderungen mit sich bringen. Auch das Wahlkreisbüro "Linkskontakt" ist davon betroffen und für den Publikumsverkehr bis auf weiteres geschlossen. Sie können mein Büro aber dennoch über Telefon und Email erreichen. Weiterlesen

Aus dem Pressebereich im Thüringer Landtag

André Blechschmidt

Entwicklung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks

Auf Einladung des medienpolitischen Sprechers der Fraktion DIE LINKE, André Blechschmidt, trafen sich heute im Thüringer Landtag Abgeordnete der rot-rot-grünen Regierungskoalition und der CDU mit den Intendanzen des öffentlich-rechtlichen Rundfunks (ÖRR) zu einem Gedankenaustausch zur Entwicklung des ÖRR und der anstehenden Beitragserhöhung.... Weiterlesen


André Blechschmidt, Andreas Schubert

Standortschließung des Erfurter Druckzentrums nicht hinnehmbar

Durch die Entscheidung der FUNKE-Mediengruppe, dass Erfurter Druckzentrum zu schließen, werden ca. 270 Thüringer*innen ihren Arbeitsplatz verlieren. Andreas Schubert, Sprecher für Wirtschaftspolitik, und André Blechschmidt, Sprecher für Medienpolitik der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, reagierten angesichts der Bedeutung der... Weiterlesen


André Blechschmidt

Öffentlich-rechtlicher Rundfunk muss gesichert und weiterentwickelt werden

Angesichts der avisierten Anhebung der Rundfunkgebühren erklärt André Blechschmidt, medienpolitischer Sprecher der Linksfraktion im Thüringer Landtag: „Damit kommen wir dem Auftrag des Bundesverfassungsgerichts nach, den öffentlichen-rechtlichen Rundfunk (ÖRR) zu sichern und fortzuentwickeln.“ Die Rundfunkgebühren sollen nach sieben Jahren ohne... Weiterlesen